Schneebesen und andere Kapitaene mit Geheimnissen.

Ha. Rundmail empfangen. Weiß nicht, wie ich auf den Verteiler gekommen bin – habe nur eine Vermutung.
Grund egal, Chance erkannt – Open Stage Teilnahme gesichtert. Akustik Sessions, Rap, Duos. Alles dabei. Nur ein theatrales Element. Ich.

Mein Programm besteht aus drei Teilen (klassisch):

Hyperlink-Gedanken-Kette. Auswahl: Kapitän.

Es folgt eine Geschichte über einen Flugzeugkapitän, der mit seinem Co-Piloten (Bob) über die Frage diskutiert, wer den Passagieren mitteilt, dass sie nicht starten werden.
Am Ende steht die Erkenntnis, dass man mit einem schmutzigen Geheimnis in der Unterwäsche keine Forderungen stellen sollte…
Nun das Gedicht. Zwei Elemente. Ein Küchengegenstand und eine Emotion. Schneebesen und Trauer.
Nie zuvor wurde die Fantasie eines Publikums derartig angeregt…
Finit. To be continued. Das Netz lebt…die Revolution kommt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s